FC Erzgebirge Aue

FC Erzbegirge Aue

Vereinsname: Erzgebirge Aue
Gründungsdatum: 01.08.1945
Mitglieder: 1100
Vereinsfarben: Lila-Weiß
Anschrift: Lößnitzer Straße 93 - 08280 Aue
Telefon: (03771) 59820
Telefax: (03771) 598229
Internet: http://www.fc-erzgebirge.de



 

Team 2004/2005



h. R. v.l.: Jörg Emmerich, René Krasselt, Marco Kurth, Maik Kunze, Rüdiger Rehm, Frank Berger, Tzvetomir Tchipev, René Trehkopf,

m. R. v. l.: Präsident Uwe Leonhardt, Co-Trainer Holger Erler, Torwarttrainer Jörg Weißflog, Cheftrainer Gerd Schädlich, Sven Günther, Matthias Heidrich, Dino Toppmöller, Tomasz Kos, Andrzej Juskowiak, Hendrik Liebers, Holger Hasse, Physiotherapeut Jens Borchert, Mannschaftsarzt Dr. Eberhard Winkler, Physiotherapeut Friedrich Ramminger, Mannschaftsarzt Dr. Gunther Leichsenring,

v. R. v. l.: Skerdilaid Curri, Gregor Berger, Jörg Hahnel, Russi Petkov, Tomasz Bobel, Ersin Demir, Khvicha Shubitidze


Stadion

Zuschauerplätze: 16500
Stehplätze: 6500
Sitzplätze: 10000


Anfahrt
Über die A 72, Abfahrt Hartenstein oder Stollberg-West. Nach beiden Abfahrten ist Aue ausgeschildert, auf der B 169 führt über Lößnitz nach Aue. Parkmöglichkeiten in Stadionnähe sind kaum vorhanden.


Erzgebirgsstadion



FC Energie Cottbus
SC Rot-Weiß Essen